Zum Inhalt springen

WEF Weltwirtschaftsforum

Eine große Rolle in der aktuellen Weltordnung, bzw. der globalen Politik, scheint das Weltwirtschaftsforum WEF zu spielen. Viele Fäden laufen dort zusammen und unzählige höchste Politikämter rund um den Erdball sind besetzt von Personen, die durch das WEF-Programm „Young Global Leaders“ gingen.
Befasst man sich näher und kritisch mit dieser Organisation, stellt man fest, dass das WEF einen riesigen Einfluss auf das politische Geschehen der Welt hat. Dann sollte es auch nicht mehr verwundern, wenn fast auf der ganzen Welt, in wesentlichen Dingen, alles in die gleiche Richtung läuft…

Zunächst eine kleine Auswahl (von mir geprüft) von Personen, welche nachweislich oder laut Aussage von WEF-Gründer Klaus Schwab zu den „Young Global Leaders“ zählen oder das „Young Leaders-Programm“ der „Atlantik-Brücke“ durchliefen. Vielleicht hilft das Dir dabei, zu verstehen, warum alle in der Politik, bei all dem geschauspielerten Wettbewerb, am Ende doch irgendwie immer in die selbe Richtung laufen… (Liste plus Link zu einer Dokumentation der „Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages“, mithilfe welcher ein wenig recherchiert werden kann):

Angela Merkel, Markus Söder, Annalena Baerbock, Cem Özdemir, Hubertus Heil, Jens Spahn, Julia Klöckner, Omid Nouripour, Thomas de Maiziere, Silvana Koch-Mehrin, Claus Kleber, Wladimir Putin, Sebastian Kurz, Emmanuel Macron, Nicolas Sarkozy, Justin Trudeau, Tony Blair, David Cameron, Janna Marin, Mark Zuckerberg, Königspaar Haakon und Mette von Norwegen, Leonardo Di Caprio, Roger Federer…

WD-1-014-21-pdf-data.pdf (bundestag.de)

WEF-Chef Klaus Schwab erwähnt, dass unter anderem Angela Merkel und Wladimir Putin zum WEF-Programm „Young Global Leaders“ gehörten, dass beispielsweise mehr als die Hälfte des kanadischen Kabinetts aus „Young Global Leadern“ besteht und dass sie die Kabinette durchdringen…

Nochmal Klaus Schwab: „Frau Merkel, Tony Blair, Wladimir Putin: Sie waren alle mal „Young Global Leaders.“

Unzählige große Firmen nennen sich offiziell „Partner“ des WEF. Auf dem Bild siehst Du einige Beispiele. Unter folgendem Link kannst Du Dir selbst auf der Seite des WEF ein Bild über die Menge an „Partnern“ machen:
Partner | Weltwirtschaftsforum (weforum.org)