Die Verantwortlichen

Die Verantwortlichen aus Politik und Wissenschaft verfangen sich in Widersprüchen und Lügen. Was heute gilt kann morgen schon ganz anders sein. Auch existieren etliche Belege die beweisen dass gerade Politiker sich oft selbst nicht mehr an die von ihnen vorgegebenen Regeln halten sobald das Kameralicht (scheinbar) erlischt. Mancherlei Widersprüche sind so extrem dass man sich fragen muss ob die Beteiligten an Schizophrenie leiden oder die Bürger einfach absolut offensichtlich vorführen wollen

Altmaier, Spahn, Scholz, Merkel… Getreu dem Motto: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern…

/https://snanews.de/20201215/lockdown-versprechen-169118.html

Nochmal: „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern“, am Beispiel von Jens Spahn

Sachsen´s Ministerpräsident Kretschmer! Erst: Impfzwang und Grundrechteinschränkungen für Ungeimpfte Unfug. Später: Impfpflicht nicht ausgeschlossen… (Video + Link)

RKI-Präsident Wieler im Januar: „Je mehr Impfungen, desto mehr Mutationen“. Im März: „Je mehr Impfungen, desto weniger Mutationen“. Noch Fragen???

/https://www.welt.de/politik/deutschland/article227242271/Michael-Kretschmer-schliesst-Corona-Impfpflicht-nicht-aus.html?cid=onsite.onsitesearch

Mal so, mal so… Ist sich FDP-Chef Christian Lindner etwa nicht ganz sicher wie er nun Opposition spielen und Wählerstimmen einheimsen soll?

Während von den Bürgern die vielbeschworene Solidarität gefordert wird drücken sich die Regierenden selbst davor Solidarität zu zeigen!