Worte

Interessante Zitate und Texte

Zitat

  • von

„Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen die ihnen missfallen wenden sie sich ab, und ziehen es vor den Irrtum zu vergöttern,… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen. Was keiner sagt, das sagt heraus.Was keiner denkt, das wagt zu denken. Was keiner anfängt, das führt aus.Wenn… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

„Unsere Gesellschaft wird von Verrückten geführt, für verrückte Ziele. Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

„Allen Bürgern ihr Eigentum sichern und sie so glücklich machen, als es die Natur des Menschen gestattet: Diese Pflicht hat ein jeder, der das Oberhaupt… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

„Ärzte geben Medikamente, von denen sie wenig wissen, in Menschenleiber, von denen sie noch weniger wissen, zur Behandlung von Krankheiten, von denen sie überhaupt nichts… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

„Gefährlich ist´s den Leu zu wecken, verderblich ist des Tigers Zahn, jedoch der schrecklichste der Schrecken ist der Mensch in seinem Wahn.“ Schiller

Zitat

  • von

„Wer anderen die Freiheit verweigert, verdient sie nicht für sich selbst.“ Abraham Lincoln

Zitat

  • von

„Jedes Mal, wenn wir Zeuge einer Ungerechtigkeit werden und nicht handeln, bringen wir unserem Charakter bei in solchen Situationen passiv zu bleiben und verlieren dadurch… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

„Wer zu Hause bleibt, wenn der Kampf beginnt, und lässt andere kämpfen für seine Sache, der muss sich vorsehen: Denn, wer den Kampf nicht geteilt… Weiterlesen »Zitat