Worte

Interessante Zitate und Texte

Zitat

  • von

„Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das Deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine… Weiterlesen »Zitat

Weisheit

  • von

„Einst saß ein alter, weiser Mann unter einem Baum, als der Seuchengott des Weges kam. Der Weise fragte ihn: „Wohin gehst Du?“ Und der Seuchengott… Weiterlesen »Weisheit

Zitat

  • von

„Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten – dann ging die Lüge in die Geschichte… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

„Du sollst an Deutschland´s Zukunft glauben, an Deines Volkes Aufersteh´n. Lass diesen Glauben Dir nicht rauben, trotz allem, allem, was gescheh´n. Und handeln sollst Du… Weiterlesen »Zitat

Zitat

  • von

„Jede Lehre der Wahrheit ist ein Wahn für die Verirrten.“ Tolstoi

Zitat

  • von

„Das Vorwärtsschreiten der Menschheit auf dem Gebiete der Erkenntnis besteht in dem Abstreifen der Hüllen, die die Wahrheit verdecken.“ Tolstoi

Zitat

  • von

„Die Außenseiterrolle ist ein Schlüssel für die Schatzkammer unermesslicher Kräfte, die – geweckt und geschürt – Energien freisetzt, die helfen, Berge zu versetzen.“ Sepp Herberger

Zitat

  • von

„Das Befugtsein, die volle Wahrheit zu sagen, gehört denen, die den Mut dazu haben.“ Jacob Grimm

Zitat

  • von

„Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht“ Bertolt Brecht

Zitat

  • von

„Und wenn Freiheit und Gerechtigkeit in Ewigkeit nichts als eine schöne Morgenröthe wäre, so will ich lieber mit der Morgenröthe sterben, als den glühenden, ehernen… Weiterlesen »Zitat