Widerstand kreativ: Einkaufsaktion im Westerwald

  • von

Diese Woche hat der Westerwälder Widerstand eine kleine kreative Aufklärungsaktion durchgeführt indem man in Maleranzügen und mit Umhängeschildern die mit verschiedenen Aussagen verziert waren einkaufen war. Im Zuge dieser Aktion wurden einige Bürger auf die Unstimmigkeiten der momentanen Situation aufmerksam gemacht. Es gab viel Zuspruch für diese Aktion der sich zum einen darin zeigte dass sich viele Menschen dafür bedankten dass etwas unternommen wird, zum anderen kam man mit einigen gar in´s Gespräch. Diese gelungene Aktion zeigte einmal mehr worauf es momentan ganz besonders ankommt. Das ist der zivile Ungehorsam im Kleinen! Nicht (nur) die großen Demonstrationen werden uns unsere Freiheit zurück bringen. Es ist der Widerstand von jedem Einzelnen! Auf allen Ebenen! Ob alleine oder in der Gruppe. Wehrt Euch! Organisiert solche kleinen Aktionen, macht immer und überall auf die wahren Begebenheiten und Hintergründe der heutigen Zeit aufmerksam…
DU musst der Widerstand sein!